Märchen von Tod und neuem Leben

 

In aller Welt und jeder Kultur beschäftigten sich die Menschen mit dem Tod, dem Leben - Veränderung und Wandlung.

In den unterschiedlichsten Gestalten und Bildern der Märchen erscheint der Tod in diversen Metaphern: als Freund, Gefährte und Wegweiser, Liebhaber - mal ernst und mal heiter, ja sogar lustig. Er gehört zum Leben!

 

In schlichter Natürlichkeit nähern sich die Märchen einem oft geschmähten und doch immer gegenwärtigen Thema und verleihen ihm eine anmutige Selbstverständlichkeit.

 

Erzählung: "Von Tod und neuem Leben"

Vom guten Freund, Helfer, Geliebten und Gevatter - Tod. Vom Wandel, Vergehen und wieder Werden....

Märchen, Sagen, Mythen und Legenden aus aller Welt, mal ernst, mal heiter, bis lustig erzählen vom Tod.

 

Seminar: "Märchen in Trauer- und Sterbebegleitung"

Die Erzählerinnen Astrid Heiland und Doris Rauschert laden ein den  Schatz zu einem schweren Thema zu heben, und zu erfahren welche hilfreiche Hand die Märchen reichen können. Gerne geben wir unsere Erfahrungen weiter.

Erfahrungen in Trauer- und vor allem Sterbebegleitung liegen vor! Näheres auf Anfrage - Kontakt